Ortsmusik eröffnet Traunkirchner Forum

Mit dem Frühjahrskonzert, welches unter das Motto „Österreich – das Herz Europas“ gestellt wurde, eröffnete die Ortsmusik am Samstag, dem 25.April, das Traunkirchner Forum.

Kapellmeister Ludwig R. hat rund um das Thema Österreich ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Begonnen wurde mit der pompösen „Fanfare Festive“. Mit der Ouvertüre „Der Waldsänger“ wurde der erste Höhepunkt des Abends erreicht. Es folgte der Walzer „Liebesflammen“ sowie vor der Pause der Konzertmarsch „Danubia“.
 


Nach der Pause sorgte die MuJu-Band (MUsikerJUgend) für gute Stimmung. Drei von ihnen konnte an diesem schönen Abend das Junior-Leistungsabzeichen verliehen werden:

Lukas de H. auf der Posaune sowie Stephanie de H. und Sarah H. auf der Klarinette konnten diese 1. musikalische Prüfung im vergangenen Jahr mit Bravour absolvieren.

Mit dem „Intrada der Nationen“ starteten die Ortsmusiker den 2. Teil ihres Konzertes. „Das Reisetagebuch“ und „Miracle of Nature“ (eine eindrucksvolle Komposition von Fritz Neuböck) waren dabei die Höhepunkte des Programmes.
 


Den stimmungsvollen Abschluss des offiziellen Teils des Konzertes bildete die inoffizielle Hymne Österreichs - Reinhard Fendrichs „I am from Austria“! Dabei wurden die Besucher aufgefordert, den abgedunkelten Saal mit Feuerzeugen zu erhellen.

Mit 2 Zugaben dankte die Ortsmusik den vielen Besuchern des Konzertes für Ihr Kommen.
 
 

Weitere Bilder in der Galerie